Penzinger Kulturverein

Der Penzinger Kulturverein wurde 1983 gegründet, um die Kunst und Kultur im 14. Wiener Gemeindebezirk und den Kulturstandort Penzing zu fördern. Er ist Bezirksverein des 14. Bezirks im Rahmen von Basis.Kultur.Wien, dem kulturfördernden Netzwerk des Wiener Volksbildungswerks.

„Der Penzinger Kulturverein verbindet beim Festival ‚Penzing Stars 2014’ die Bewusstseinsstärkung über Zivilcourage mit einem tollen Kulturprogramm. Und zeigt dabei gemeinsam mit sozialen Einrichtungen aus Penzing und ganz Wien im unterhaltsamen Rahmen auf, wie wichtig es ist Verantwortung auch für seine Mitmenschen zu übernehmen. Mir ist dieses Thema ein großes persönliches Anliegen, daher unterstütze ich gerne diese wichtige Initiative und freue mich schon auf die Veranstaltungen!“, so Abg.z.NR Klubobmann Mag. Andreas Schieder, der das Festival am 30. Mai 2014 feierlich eröffnen wird.

Mehr Informationen zum Penzinger Kulturverein, den Projekten und Veranstaltungen hier.